Historischer Schienenverkehr Wesel e.V.

Museums und Touristikzug am Niederrhein

Informationen COVID-19

Aktuelle Informationen und Sicherheitshinweise sowie unsere Hygienemaßnahmen finden Sie auf unserer Informationsseite.

Spenden Sie jetzt!

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Wer dem Verein mit dem Herz für die große Eisenbahn helfen will ist hier genau richtig. Der Verein freut sich über jede Hilfe. Gemeinsam können wir dafür sorgen das der historische Zug auch noch viele weitere Jahre fahren kann.

Schauen Sie sich um!

In Kürze finden Sie hier unser Digitales Museum. Erkunden Sie unser Vereinsgelände, einige Fahrzeuge und vieles mehr in einem virtuellem 360° Grad Rundgang.

previous arrow
next arrow
Slider

Historischer Schienenverkehr Wesel e.V.


1978

Im Anfang war nur viel Idealismus, kein Geld und eine 20 Tonnen schwere Dampflokomotive, wie sie einst auf den Gleisen der Weseler Hafenbahn viele Jahre ihren Dienst verrichtete. Dank der Hilfe des Weseler Unternehmers und Schirmherrn des Vereins, Siegfried Landers, gelang es diese wertvolle Lokomotive - im Jahre 1916 von der Locomotivfabrik Henschel & Sohn in Cassel gebaut - mittels Tieflader aus Remscheid nach Wesel zu schaffen, wo sie am 18. September 1978 mit einem Autokran abgeladen wurde.

 

HSW abladen