1

Historischer Schienenverkehr Wesel e.V.

Museums und Touristikzug am Niederrhein

4

Spenden Sie jetzt!

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Wer dem Verein mit dem Herz für die große Eisenbahn helfen will ist hier genau richtig. Der Verein freut sich über jede Hilfe. Gemeinsam können wir dafür sorgen das der historische Zug auch noch viele weitere Jahre fahren kann.

3

Schauen Sie sich um!

In Kürze finden Sie hier unser Digitales Museum. Erkunden Sie unser Vereinsgelände, einige Fahrzeuge und vieles mehr in einem virtuellem 360° Grad Rundgang.

previous arrow
next arrow

Terminkalender

Nikolausfahrten 2021

+++

Achtung Terminänderung! Aufgrund von Bauarbeiten an der Strecke Emmerich - Oberhausen verschieben sich die Nikolausfahrten auf das Wochenende 11. + 12.12.2021. Bereits gebuchte Fahrkarten für den 05. + 06.12.2021 behalten Ihre Gültigkeit. 

+++

Bestellen Sie jetzt die Fahrkarten für unsere beliebten Nikolausfahrten direkt hier online über unser Buchungssystem. Im Jahr 2020 verkehren die beliebten Nikolauszüge zwischen dem Bahnhof Wesel und der Hohen Mark. (Altes Wasserwerk) Bereits viele Jahre gehören sie zum Veranstaltungsprogramm des Historischen Schienenverkehr Wesel e.V. und haben sich in dieser Zeit einen festen Platz im Herzen der Kinder und ihrer Eltern erobert. Bis zu fünf Personenwagen und einen Güterwagen muss die kleine Deutz Diesellok über die Strecke ziehen, dazu kommen die reich gefüllten Nikolaustüten für die fröhlichen Kinder egal ob jung oder alt. Vom Bahnhof Wesel aus geht die Fahrt über die ca. 4 km lange Strecke in Richtung Hohe Mark. Unterwegs hält der Zug, um einen besonderen Fahrgast aufzunehmen: den Nikolaus, der sich zusammen mit seinem Knecht durch ein großes funkelndes bengalische Feuer bemerkbar macht. Sie gehen während der Weiterfahrt durch den Zug und begrüßen die kleinen & großen Fahrgäste. Am Alten Wasserwerk halten die beiden, also Nikolaus und Knecht eine Ansprache an die Kinder und Eltern. Nach einigen zusammen gesungenen Liedern begeben sich die Gäste zurück in den beheizten Zug, indem der Nikolaus den Kindern die reich gefüllten Nikolaustüten übergibt. Der Aufenthalt dauert rund 50 Minuten. Knapp zwei Stunden nach der Abfahrt am Bahnhof Wesel wird dieser wieder erreicht.

Abfahrten jeweils um 12:10 Uhr / 14:10 Uhr / 16:10 Uhr /18:10 Uhr vom Bahnhof Wesel Gl. 5 Fahrpreis Erwachsene 12,00 €, Kinder inkl. Nikolaustüte 12,00 €

 

Corona-Zusatzinformationen

  • Im Zug sowie in Gebäuden besteht Maskenpflicht (FFP2 oder medizinische Maske).

  • Kinder bis zum Schuleintritt sind von der Verpflichtung zum Tragen einer Maske ausgenommen. Soweit Kinder vom Schuleintritt bis zum Alter von 13 Jahren aufgrund der Passform keine medizinische Maske tragen können, ist ersatzweise eine Alltagsmaske zu tragen.

  • Beschränkungen der Teilnehmerzahl. Wir haben die Teilnehmerzahl auf 130 reduziert damit alle Abstände eingehalten werden können.

  • Der Zug wird zwischen den Fahrten vollständig desinfiziert, gelüftet und gereinigt, dadurch können Wartezeiten entstehen und die Abfahrten der Züge sich leicht verschieben.

  • 3G-Regel mit Vorlage eines aktuellen negativen Test für nicht geimpfte/genesene Personen.

  • Zur Verfolgung von Infektionsketten verwenden wir die Luca-App. 

Sollten die Fahrten aufgrund gesetzlicher Bestimmungen nicht mehr durchführbar sein, behalten wir uns das Recht vor die Fahrten kurzfristig abzusagen. Die Fahrkarten werden dann erstattet.