Historischer Schienenverkehr Wesel e.V.


1978

Am 21. August erwarben wir für DM 560,- von den Dachziegelwerken Iduna Hall in Schermbeck ein Rangiergerät. Dieser zweiachsige Diesel-Rangiertraktor wurde 1936 von der Firma Jung mit der Fabriknummer 7352 gebaut und hat damals 7.725 R-Mark gekostet. Das Fahrzeug kam allerdings erst 1981 nach Wesel, da der vereinbarte kostenlose Transport nach Wesel nicht früher möglich war. Das Fahrzeug wurde von Grund auf überholt. Ein Zylinderkopf musste gewechselt werden, der glücklicher Weise noch beim ehemaligen Besitzer auf dem Dachboden des Lokschuppens gefunden werden konnte. Das Rangiergerät wird auch liebevoll "Möppel" genannt und hat die Betriebsnummer HSW 2.

 

HSW abladen